23.2.11

Katzenbrunnen

Hier kurz eine Berichterstattung wie sich der Katzen-Trinkbrunnen bewährt.
Ich kann das in einem Wort zusammenfassen:
TOLL!!
Man muss ihn einmal pro Woche putzen, das geht ganz schnell!
Vorn wo das Wasser drüber plätschert, da setzt es ein bisschen Kalk an. Das kann man gut wegwischen.
Ansonsten alles paletti, ich würde ihn wieder kaufen!!

Kommentare:

Sara hat gesagt…

Na toll, schon wieder was auf der Ausgabenliste! :) Cats wirds freuen.

Kerschtel hat gesagt…

Danke für den Erfahrungsbericht! Die beiden Samtpfoten haben ja bald Geburtstag... :D
LG Kerstin,Mikesch und Elisa

Annette/Plui hat gesagt…

Ich habe hier im Badezimmer eine große Porzellanschale stehen und über ein Stein läuft das Wasser.
Vorallen Chap findet den Brunnen ganz toll. Es macht ja so viel Spaß mit dem Wasser zu spielen und mein Badezimmer "unter Wasser zu setzen".
LG
Annette

versponnenes hat gesagt…

Hej,

wir haben den auch!!! Es hat zwar etwas gedauert bis sie sich rantrauten, aber mittlerweile geht es ganz gut.

Ich würde ihn auch wieder kaufen!

GGLG Katja

babobaer / Barbara hat gesagt…

Den hatte ich auch ins Auge gefasst, mich aber erst mal für einen anderen entschieden.

Schnurrige Grüße, Barbara