18.2.11

Alina die kleine Hexe


Alina ist mit ihren 18 Monaten nicht sehr gross.
Trotzdem weiss sie ganz genau was sie will. Und was sie dann will, dann sofort. Wenn sie schmusen möchte, dann verfolgt sie den Menschen auf Schritt und Tritt und lässt ihren Zweitaktmotor an. Da kann man einfach nicht mehr nein sagen.



Alina ist noch sehr verspielt. Den Wischmop liebt sie und jagd der Beute hinterher.
Sie findet immer eine Beschäftigung und manchmal holt sie Draussen allerlei Aestekram oder Laub und legt es uns aufs Bett. Manchmal entwickelt sie eine wahre Sammelleidenschaft!



Seit Alina kastriert ist, mag sie die anderen kätzischen Mitbewohner nicht mehr so sehr. Sie jagd mit grosser Leidenschaft Natasha und Franca durch das Haus und gibt erst Ruhe wenn es so richtig gekracht hat. Bei Djego hält sie sich zurück.
Ich finde sie bringt sehr viel Unruhe in die Gruppe, gerade darum weil sie nicht locker lässt und wirklich sehr tyrannisieren kann. Wenn sie das Opfer beissen kann, dann macht sie das auch. Eine kleine Hexe also.


Zu uns Menschen ist Alina sehr sehr lieb und sanft.
Nachts schläft sie neben Frauchen ,ganz fest an den Körper gedrückt.
Alina ist eine sehr genügsame Esserin. Egal was, sie futtert eigentlich fast alles. Am liebsten hat sie Küken und das Frischfleisch (das es jetzt ja sowieso täglich gibt).

Alina hat noch immer leichte Koordinationsprobleme. Manchmal ist sie noch unsicher beim Klettern und springen und es kommt noch oft vor, dass sie sich überschätzt oder strauchelt. Da das Problem seit Anfang besteht und aber schon viel viel besser ist, habe ich Hoffnung dass sie es "auswächst". Ausserdem haben die Katzen einen tollen Baum zum kletetrn und im Wohnzimmer Bretter und Kletterbalken.

Alina wiegt nun 4 Kilo!
Wenn man bedenkt wie dünn die Kleine war, als wir sie bekommen haben ...
Sie hat sich super entwickelt und wenn sie jetzt noch ein bisschen friedlicher wird mit ihren Artgenossen, dann ist sie eine unkomplizierte Katze.

1 Kommentar:

Serafina Seidenfell hat gesagt…

Mir scheint, dass sich Deine Alina und meine Ayla sehr ähnlich sind. Ayla ist auch so eine kleine Hexe - sie spielt sehr gerne, aber rauft auch gerne mit Finchen, was die gar nicht toll findet, weil Ayla sie nämlich auch gerne beißt oder ihr Haarbüschel ausrupft. Ayla macht ihr Angriffe meist sehr plötzlich und ohne Vorwarnung.

LG Kerstin mit Finchen und Ayla