2.10.10

Ein seltener Moment




Alle Kitten auf einem Bild, das ist sehr selten.
♥ Die Kleinen sind heute 9 Wochen alt ♥
Polino hat heute entdeckt, dass wenn man durch die Doppelklappe geht, dass man dann in das Aussengehege kommt. Also bekommen unsere Katzen jetzt nur noch gezielt Freilauf im Garten, da wir nicht möchten, dass sich die Kleinen an etwas gewöhnen, dass sie dann später eventuell nicht mehr haben.

Heute war sehr lieber Besuch hier. Bei einem Raclette haben wir das jährliche Züchtertreffen gemacht, in kleinem Rahmen versteht sich.
Susi, die Züchterin von Djego war hier und Sylvia die Main-Coon Züchterin, dort wo Djego eine Amme bekommen hat nach der Geburt. Ausserdem hat Sylvia noch ihre Tochter Sara mitgebracht.
Wir haben einen gemütlichen Nachmittag verbracht.
Es war schön euch wieder mal zu sehen!
Und schön konnten wir auch Sara kennen lernen!

Auch war heute wieder Foto-Shooting-Tag. Ich habe das heute aber mal abgekürzt und nur ein Gruppenfoto gemacht. Kurz noch ein Einzelbild in Nahaufnahme, fertig. In zehn Minuten war alles vorbei.
Palinka wiegt noch nicht ganz 1 Kilo, ansonsten sind alle Kätzchen darüber. Ich bin zufrieden so.


Kommentare:

sara hat gesagt…

Auch für uns war es sehr sehr schön! Und erst das feine Raclette, den leckeren Lebkuchen und das Cola, welches mir gerade hilft mich aufzuraffen! :)

Obelix hat soeben ein Nickerchen mit mir gehalten, musste auch auf die Waage und schläft schon wieder.
Was für ein Katzenleben!

Herzlichen Dank für die liebe Gastfreundschaft!
Liebi Grüess, Sara, Leda und Obelix

babobaer / Barbara hat gesagt…

Ooohhh - diese Blicke! Alle zusammen wunderhübsche Miezenexemplare! Ich bin leider schon voll, also meine natürlich mein Zuhause (2 Kater), ansonsten würde ich noch weich werden.

Ich arbeite ehrenamtlich in einer Katzenstation bei uns in KA und da muss ich mich auch beherrschen, nicht doch noch eine mitzunehmen. Auch weil wir noch einige Kitten haben.

Liebe Grüße, Barbara

Sylvia hat gesagt…

ich kann mich der Aussage von Sara nur anschliessen ;-)) Was für eine süsse Bande und Djego.... es gibt einfach keine Worte ihn zu beschreiben. Seine Kinderchen machen ihm alle Ehre und in seinen Augen kannst du versinken ;-))
Würde ich aufhören zu züchten und nur noch Kastraten halten, ich hätte eines seiner Kinder übernommen. ;-)) Danke, dass du ihn mit diesem Blog präsent hälst.

FrauZwitscher hat gesagt…

Moaaarr.. zuckersüß die Fellnasen. hach... zum Verlieben :-)